Archiv für die Kategorie 'Einsätze'

Tim Gerhard

Nachbarschaftliche Löschhilfe

Am 01.12. wurden wir per Meldeempfänger zu einer nachbarschaftlichen Löschhilfe nach Kirchweyhe gerufen. Unser TLF sollte im Richtweg die Kirchweyher Kameraden beim Brand einer Baumaschine untersützen.
Vor Ort war nach einem Motorschaden heisses Öl auf den Motorblock geraten und hatte eine starke Rauchentwicklung hervor gerufen. Für uns war kein Eingreifen erforderlich und somit der Einsatz nach gut 20 Minuten beendet.

Tim Gerhard

2 Fehlalarme in 24 Stunden

Am Freitag (11.11.) um 12.15 Uhr und Samstag (12.11.) 07.41 Uhr wurden wir zusammen mit der Ortsfeuerwehr Sudweyhe zu ausgelösten Brandmeldeanlagen in Dreye gerufen. Die erste Anlage löste in einem Betrieb in der Industriestraße aus und die zweite Alarmierung führte uns in die Zeppelinstraße. In beide Fällen handelte es sich um einen Fehlalarm, so das die eingesetzten Kräfte nach kurzer Zeit wieder einrücken konnten.

Tim Gerhard

Fehlalarm durch Brandmeldeanlage

Wieder löste derselbe Brandmelder vom Dienstag die automatische Brandmeldeanlage in einem Industriebetrieb in der Zeppelinstraße aus. Um 19.40 löste die Leitstelle Diepholz für die Feuerwehren Dreye und Sudweyhe Alarm aus. Nach kurzer Zeit trafen die ersten Kräfte vor Ort ein und kontrollierten das Gebäude. Da auch diesmal kein Grund für die Alarmierung gefunden werden konnte, wurde die Anlage zurück gestellt und an den Betreiber übergeben.

Tim Gerhard

Auslösung Brandmeldeanlage

Heute Abend gegen 19:40 wurden wir zusammen mit der Ortsfeuerwehr Sudweyhe zu einem Industriebetrieb in der Zeppelinstraße alamiert. Vor Ort hatte die automatische Brandmeldeanlage aus unerklärlichen Gründen ausgelöst. Die Lage wurde von uns erkundet und anschließend die Anlage wieder zurück geschaltet und an den Betreiber übergeben.

Tim Gerhard

Belüftung nach Entstehungsbrand

Am 14.10. wurden wir zu einem Einsatz in den Bahnweg gerufen. Dort hatten Anwohner einen Entstehungsbrand in der Küche selber gelöscht und anschließend uns zur Belüftung des Gebäudes alarmiert. Vor Ort wurden von belüftende Maßnahmen ergriffen und die Einsatzstelle kontrolliert. Nach kurzer Zeit konnte das Gebäude wieder an den Eigentümer übergeben werden.

« Vorherige Einträge - Nächste Einträge »